Geld aus Zahngoldspenden für behinderte Kinder

Geld aus Zahngoldspenden für behinderte Kinder

Im Büro des Oberbürgermeisters konnte gestern Nachmittag der Verein „Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung“ einen Scheck über 20 000 Mark entgegennehmen. – 16.12.2000

 

Artikel teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Artikel

News

Test-Blog

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At

de_DEDeutsch