Ein Herz für die Kleinen

Ein Herz für die Kleinen

Förderverein sammelte schon 2.500 Euro

Marathon. Der Mini-Mara­thon des EAM Kassel Mara­thon ist immer einer der Hö­hepunkte des Wochenendes. Für nahezu alle Kinder wird die Startgebühr von Paten übernommen – eine in Deutschland so einmalige Ak­tion.

Zu den Paten zählt auch der Förderverein Zahnärzte und Patienten helfen Kindern in Not (zphKinder e.V.). Zum dritten Mal unterstützt zphKinder e.V. den Mini-Ma­rathon und hat insgesamt be­reits 9.000 Euro als Unterstüt­zung zur Verfügung gestellt, in diesem Jahr 2.500 Euro.
„Wir wollen damit vor allem die Kinder, die sich die Start­gebühr nicht leisten können, ördern und ihnen so die Möglichkeit geben, an diesem tollen Event teilzunehmen“, betonen die zphKinder-Vorstände Birgit Bode und Barbara Mühlstädt. Der Förderverein zählt zu den größten Paten des Mini-Marathons.

Zum Foto:
Große Förderer des Mini-Marathons: Birgit Bode (Mitte) und Barbara Mühlstädt unterstützen zum dritten Mal den belieb­ten Schülerlauf, sehr zur Freude von Marathon-Veranstalter Winfried Aufenanger.

Zum Artikel:
https://zphkinder.de/wp-content/uploads/2018/09/Minimarathon-2018.pdf

Artikel teilen

Share on facebook
Share on linkedin
Share on twitter
Share on email

Weitere Artikel

News

Test-Blog

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At

de_DEDeutsch